✿ ♥☼♥ ✿ Meine lieben Leser✿ ♥☼♥ ✿

Dienstag, 16. Oktober 2012

Herbstfarbensinfonie

Herbstfarbensinfonie
~~~~~~~~~~~~~~~~~

Im Herbst das Farbenspiel
mit Nuancen, soviel,
an rosa, rot und gold -

niemals dies enden sollt'!

Doch irgendwann wird er müde,
der Farbenrausch, und es wird trübe,

Nebel durchziehen das Land
und letztlich fällt das letzte Blatt.

Wo ist da geblieben sie,
die Herbstfarbensinfonie?

Sie legte sich hin und schlief -
bis zum nächsten Herbste gar tief.
~
Luna, 19.10.09


Nach wir vor herrscht bei mir die Bären-Mania!
Und bis gestern habe ich das ganze Jahr nicht nadelgefilzt (wenn man von den
Bären-Schnäuzchen absieht)......
Aber nun ist es da...das erste Filzbärlein von heuer und es ist ein Herbst-Bärlein,
marmoriert mit den Herbstfarben.

Die restlichen Fotos zeigen den ersten Teil der Herbstvitrinen-Deko-Fotos.
SO richtig zahlt sich der Herbst bei mir in den Glasvitrinen nicht aus....
Dennoch wollte ich mir nicht noch ein Monat den Frühling ansehen,welcher, seit Ostern vergangen ist, in den Regalen vorherrschte.
ALslang war ich dann im Garten und im Gartenhaus, da kümmerte mich der Vitrinenfrühling auch nicht wirklich.

Gestern habe ich das bislang größte und zugleich sechste Bärchen fertig gestellt und das 7., aber wieder Kleinere, ist auch fast fertig.
Leider muß ich gestehen, daß meine athrotischen Hände da nicht wirklich mitmachen, aber ich beisse mich durch.
Und....wenn es so weitergeht, dann ist der jahreszeitliche Vitrinenzauber, wie oben, bald Geschichte, denn dann sitzen die Bären drinnen....ganzjährig.....

So, nun haben wir Dienstag und ich wünsche euch eine schöne neue Woche!
Recht lieben Dank für eure Kommentare zum unteren Post zu Rosie und Petzi!

Danke für euer Interesse!


Viele liebe Grüsse und passt auf Euch auf.....


 ☂......(¯ `•.(◕)...•´¯) Have a lovely Day ✿
☂.........(_.•´/|\`•._) Everyone!✿

✿✿Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•●♥❤~◔‿◔۶ღ ♛ ♥ ♬ ღ

Kommentare:

  1. Liebe Luna, Rosa und Petzi sind so allerliebst, die hast du einfach genial gehäkelt.
    Dein neues Bärchen ist auch goldig. Nadelgefilzt habe ich länger schon nicht, das geht mir auch auf die Handgelenke, allerdings gebe ich gleich einen kleinen nassfilzkurs im Kindergarten bei den vorschulkindern. Wir Filzen Schlangen und Bälle.
    Das Thema herbstdeko finde ich auch schwierig, die zeit zwischen Sommer und weihnachten ist sehr kurz und ich mache eigentlich gar nicht viel.
    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag, herzliche Grüße, Cornelia





    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna,
    dein Herbstbärchen sieht herrlich glücklich und zufrieden aus ;o)!Das Herbstgedicht ist superschön und passt toll zu deinen Vitrinen!Ganz viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wie hübsch du dekoriert hast um dein neues Bärchen, liebe Luna. Bei mir sieht es etwas spärlich aus mit der Herbstdekoration. Mir fehlt einfach die Zeit, weil irgendwie und irgendwer immer etwas dazwischen kommt.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna!

    Das Bärchen ist allerliebst!
    Auch deine Herbstdeko gefällt mir sehr gut!

    Herzliche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Luna ,
    wie schön ist deiner Herbstsinfonie , die du untermalt hast mit deinen Bilder aus deiner Vitrine . Aber ehrlich gesagt , ich habe mich in den kleinen Bären verliebt . Wie niedlich ist der denn ??? So ein süßer , kleiner Meister Petz . Bin ja mal gespannt , wie die nächsten werden , oder deine Vitrine voller Lunabären aussehen wird .
    Ich hoffe deine Athritis plagt dich momentan nicht allzu sehr . Liebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Deine Vitrinen, liebe Luna, sind ein Quell der goldgetönten Farben! Einfach herbstlich schön! Und so geschickt bist du dennoch deiner Hände, die nicht so wollen ...

    Ich wünsch dir, dass du weiter die Kraft hast, deine feine Dinge zu zaubern - und bin wirklich schon neugierig auf die "ganzjährige Vitrine"! (Ob du es einhälst, nicht umzudekorieren? ;))

    Sei von <3en gegrüßt von Gisa.

    AntwortenLöschen

Thank you - Merci - Gracias - Obrigada - Grazie - mulţumesc - ขอบคุณคะ - Vielen Dank

für Ihren/Deinen Kommentar hier.