✿ ♥☼♥ ✿ Meine lieben Leser✿ ♥☼♥ ✿

Montag, 25. Juni 2012

Projekt Tagesdecke

Der Rosenpolster/kissen im Stübchen vom Gartenhaus....

...auf dem Bett, für das es gilt, das Projekt Tagesdecke zu verwirklichen....

....ja, das wird eine "Lebensaufgabe"...denn so um die 15 mal 12 Grannys.....

...das wird viel viel Wolle, viel viel Zeit und viel viel Geduld beanspruchen.....

...aber die ersten habe ich schon zusammen....und es sind schon ganz schön viel...aber noch lange nicht genug!

Wie bereits  HIER  angedeutet ... ich häkle Grannys am laufenden Band..immer wieder so zwischendurch.....
Aber mehr wird NOCH nicht verraten....mehr zeige ich euch ein ander Mal!

Garteneinblicke seht ihr HIER!

Nun wünsche ich euch eine schöne neue Woche!
 Danke für euer Interesse und eure Kommentare!






Viele liebe Grüsse,
passt auf Euch auf.....


 ☂......(¯ `•.(◕)...•´¯) Have a lovely Day ✿
☂.........(_.•´/|\`•._) Everyone!✿

✿✿Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•●♥❤~◔‿◔۶

Kommentare:

  1. Liebe Luna,

    eine hübsche Farbwahl hast du für die Tagesdecke ausgewählt.
    Das Granny häkeln ansich find ich nicht ganz so shclimm. Schlimmer ist bei mir das aneinander nähen oder häkeln, da graut es mir immer vor.
    Und gleich durfte ich wieder einige schöne Bilder von dir bewundern!

    Wünsch dir eine gute Nacht.
    iebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Meine Vorschreiberin, die Moni, spricht mir aus der Seele. Ich graul mich auch davor, die Grannys zusammen zu nähen. Sieht hübsch aus Deine Ecke und ich kann mir gut vorstellen, wie das Bett mit der Decke aussieht. LG. Ilona

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Luna , ja da hast du wirklich ein Lebensprojekt vor dir, aber nur Geduld, das wird schon, da bin ich sicher, dein rundes Polster ist auch fertig geworden und wunderschön.
    Heute probiere ich nochmal, deine Verlosung zu verlinken, nachdem ich gestern etliche Probleme mit allen Bildern hatte, stell dir vor, auch bei mir erschien der satz, mein Bilderkontingent wäre erschöpft,mitten im Posten und hochladen. Aber dann ging es wieder, an der sidebar geht es mal, mal nicht.ich Wünsche dir gemütliche häkelstunden im Gartenhaus, ganz liebe Grüße, Cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna, ganz ehrlich, ich hätte nicht die Geduld dazu...

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Luna, geduldigsein schult und lohnt immer.
    Deine Decke wird sicher ganz bezaubernd.

    Kleiner Tipp, wenn ich darf (aber vll machst du das schon) - nach 10 Grannys alle Fäden verstehen und bündeln. Dann hat man am Ende nicht so eine Heidenarbeit. Den Tipp habe ich von Katja von *versponnenes* :).

    Alles Liebe dir! Viel Freude in deinem schönen Gartenhaus.
    <3lichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Luna,
    da hast Du Dir eine schöne Arbeit vorgenommen und wenn Du es geschafft hast, wirst du sehr Stolz sein.
    Und jetzt muss ich noch schnell Deinen Vorpost kommentieren, damit ich auch ins Lostöpfchen komme.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  7. Oh, Du Liebe, das ist ja wieder eine Wahnsinns-Arbeit. Du hattest ja schon mal so viele Grannies gehäkelt! Bei mir blieb es bei dem einen Versuch bislang, der nichts wurde ... ich komme einfach nicht noch - neben dem PC - zum Hinsetzen und Handarbeiten. Mal ist der Garten dran, dann Hausarbeit, dann Essen kochen, dann Einkaufen, dann Wege mit meiner Mutter, Hausbesichtigungen nun auch noch, die Latte ist endlos. Wenn ich dann einmal wirklich zuhause bin und etwas Zeit habe, lese ich lieber oder schaue in die Blogs.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. Uff, liebe Luna, was für eine Aufgabe. Aber ich bin sicher, dass du die mit Bravour meistern wirst. Ich habe ja auch schon einige Decken gearbeitet, aber keine riesige Tagesdecke.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Ui, Luna, das glaub ich, dass das eine "Lebensaufgabe" ist - aber deine Decke wird sicher wunderwunderschön, und sie wird toll in dieses gemütliche Winkerl passen! Ich musste übrigens geraqde grinsen, denn die Decke, die du derzeit als Tagesdecke verwendest, hatte Nora am So. in Laxenburg fürs Picknick mit - und ich hab auch so eine Zuhause! Danke für deine lieben Zeilen zu unserem Bloggertreffen :o) Es war schon sehr schade, dass du nicht dabei gewesen bist - auch wenn ich deine Begründung verstehen konnte. Ich hoffe sehr, beim nächsten mal klappt es dann wieder (Andrea und ich überlegen gerade, ob wir uns nicht bei der nächsten Gartenlust im Schloss Halbturn treffen könnten... Ist irgendwann Ende August, Anfang September...) Vielleicht wäre das ja eher was für dich und Paulchen und deinen Mann als ein Picknick???
    Sonnige Rostrosengrüße, Traude
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Luna!
    Ich kann mir gut vorstellen, dass deine Decke eine "Lebensaufgabe" wird, habe ich doch auch gerade eine in Arbeit. Aber es macht Spaß, immer wiedermal ein paar Grannys zu häkeln (zwischen all meinen anderen Projekten) und es eilt ja nicht. Schließlich habe ich genug Decken. Was ich so an deinen Grannys gesehen habe, wird deine Decke sicherlich wunderschön werden und ganz toll zu dem Bett passen.

    Herzliche Grüße aus dem Salzkammergut,
    Daniela!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Luna!Danke für deine netten Zeilen!..ja echt schade,aber wie Traude oben schon geschrieben,vielleicht hättest du Lust nach Halbturn zur Gartenlust zu kommen,aber das ist wahrscheinlich noch mehr Trubel......und auch nicht das Richtige für dich!?Ich muss zugeben,ich bin auch lieber allein oder zu zweit,aber bei einem Bloggertreffen ist es halt mal so.Der Rosenpolster sieht wunderschön aus,war sich eine langwierige Arbeit,kannst mir über den Winter vielleicht mal die Anleitung zukommen lassen?Momentan hab ich eh keine Zeit!Ich glaub nicht,dass dein neues Projekt eine Lebensaufgabe wird,du bist ja eine fleißige Häklerin,du schaffst es sicher bald sie fertig zu bringen!Wünsch dir noch eine schöne Woche!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  12. Hi Luna, Traude directed me to you so I am stopping by to say hello. Your garden room is very nice. I like the colors. I like making traditional granny squares but have yet to make a blanket from them. Your work is lovely. Hope your day is great. Tammy

    AntwortenLöschen

Thank you - Merci - Gracias - Obrigada - Grazie - mulţumesc - ขอบคุณคะ - Vielen Dank

für Ihren/Deinen Kommentar hier.