✿ ♥☼♥ ✿ Meine lieben Leser✿ ♥☼♥ ✿

Dienstag, 9. Februar 2010

Zwergerlgeschichte Nr.II)

Ja, da bin ich wieder.
Ich will Euch nicht langweilen.
Aber ich muß EUch doch erzählen, daß es
mein Zwergerlherz sosehr gefreut hat,
daß ich Euch so gut gefallen habe....
 
...ich habe schon ein bißchen gezaubert...
Denn eines der faulen Luna-Veilchen
zeigt nun Knospen....


...und danke für Eure netten Asylangebote....
Ich habe Luna Dienstag sosehr angebettelt....
Denn, nein, allein bleiben wollte ich nicht,
nie und nimmer....
Weiß schon, alle meine Brüderchen kann sie mir nicht holen,
aber sie ist heute doch losgefahren,
war im Garten und in der Au und ist
dann, nur wegen mir,
zum Gartencenter gefahren und.....
....ach ist das schön....
...und hat mir ein paar meiner Brüderchen geholt.
Leider nur zwei mit grünem Mützerl und einige
mit rotem Mützerl, die so aussehen wie ich....
...das ist so einer...den hat sie mitgenommen,
daß wir nicht alle gleich aussehen...
 
...und ich sag'  EUch was:
Wir hatten uns sooooooviel zu erzählen....


...war das ein Getratsche und ....
 
...eine Freude....und stellt Euch vor....


...wir gefallen sogar...


...Lunas Mann...
Er hat zwar etwas geschimpft,
weil wir schon wieder schuld waren,...


....weil Lunas Geldbörse noch dünner geworden ist....


...hihi...aber was kümmert das uns...
...wir haben ja unseren Spaß....


...miteinander...


...ja, jetzt habt Ihr wieder Ruhe von uns...
Hie und da werden wir aber sicherlich immer wieder auftauchen...
Nicht alle, aber doch ein paar von uns....


...bis dahin....schöne Tage...
Und laßt Euch keine Märchen erzählen...hihi....;D
~*~
Ja, sorry, heute habe ich nichts zu melden.
Der kleine Zwergerich hat die Tastatur für sich in Anspruch
genommen und meinte:
"Luna, heute schreibe ich...."
;D
~*~
Schönen Mittwoch,
liebes Bloggetanien....
Die Verlosung wird wohl noch bis Freitag laufen....
~~♥~~
GlG ª"˜¨¯¯¨˜"ª¤(¯`*•.¸(¯`*•.. LUNA ..•*´¯)¸.•*´¯)¤ª"˜¨¯¯¨˜"ª 
~~~~~~~~~~ღ♥ღ~~~~~~~


Kommentare:

  1. Oh Luna, deine Zwergengeschichten sind einfach herrlich. Paß bloß auf, das sie dir keine Konkurrenz machen und ihren eigenen Blog eröffnen. So geht es nähmlich los. Erst die Tastatur und dann..... LG Inge

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna,

    das ist ja herzig!! Ein richtig guter Start in den Morgen. Danke Dir und den kleinen Zwergen.

    Auch Dir einen wunderbaren Tag.

    Liebe Grüße von Elvira

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Luna,
    was für eine schöne und niedliche Bildergeschichte!
    Bei den süßen Zwergen hätte ich auch nicht widerstehen können! Ganz zauberhaft!
    Bei mir auf der Fensterbank haben auch einige
    Gartenwichtel ihr Zuhause. Den ersten hat mir ein kleines Nachbarkind geschenkt und die anderen hat mir unsere Tochter vor vielen Jahren vom Weihnachtsmarkt mitgebracht .... genau wie bei Dir ... damit der Erste nicht so allein ist! Und sie leisten ja wirklich gute Dienste!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  4. Na, das sind ja verschmitzte, kleine Kerlchen! Kein Wunder, bist du nochmal losgefahren, um "Nachschub" zu holen! Die sind wirklich süss, und vor allem zaubern sie einem beim Betrachten ein Lächeln ins Gesicht!!

    Ganz herzliche Grüsse,
    ANDREA

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Luna, nun bin ja platt, dass es davon so viele verschiedene gibt!
    Vielleicht kannst mir mal doch noch zwei besorgen, einen der da so hängt und einen Sitzenden, wir können dann ja verrechnen mit dem Herz oder einem Püppi, es steht ja noch eines aus... dein Päckchen kam noch nicht, meines wahrscheinlich auch nicht, oder?
    Wunderbare Zwerge sidn das, ich sammle ja heimlich auch welche! Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Oh liebe Luna, sind das süße kleine Zwerge. Die muss man einfach lieb haben. Deine Geschichten dazu...einfach nur toll.
    Leider lässt dein Blog mich noch nicht immer schauen. Irgendwie mag er mich nicht. Lieber Bilder-Blog von Luna. Ich will dir nichts ich will doch nur gucken. Bitte , bitte...na vielleicht hilft das. ;o)
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Luna,

    die sind ja sagenhaft zauberhaft, Deine kleinen Zwergerl. Ich habs immer belächelt, wenn ich in so manchem Garten Zwerge gesehen habe, aber Deine Gattung Zwerge ist wirklich schnuckelig. Da hätte ich auch gerne einen oder zwei - aber bei uns hab ich solch süße Gesellen noch nie gesehen.
    Ich finde es auch grandios, daß Du uns immer so tolle Schaufensterbummel-Bilder zeigst - es macht total Spaß bei diesem Wetter nicht rauszumüssen und trotzdem bei Dir bummeln gehen zu können.
    Und an Deiner Verlosung nehme ich auch gerne teil, wenns noch möglich ist.
    Du bloggst so schnell, da komm ich mit kommentieren gar nicht nach.

    Ganz viele liebe Grüße,
    rosenresli

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Luna,
    süße Geschichte.
    Ich hab´s zwar nicht so mit Zwergen...aber deine finde ich echt entzückend;o))
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Luna,
    ich bin auch ganz verzaubert von der Vielfalt an süßen kleinen Zwerglein - sie sind total schön und niedlich - eine süße Geschichte hast du dazu geschrieben -
    liebe Grüße und viel Spaß mit den Wichtelein -
    Ruth

    AntwortenLöschen

Thank you - Merci - Gracias - Obrigada - Grazie - mulţumesc - ขอบคุณคะ - Vielen Dank

für Ihren/Deinen Kommentar hier.