✿ ♥☼♥ ✿ Meine lieben Leser✿ ♥☼♥ ✿

Freitag, 6. November 2009

Enkel, Deko und mehr

Diese beiden Hübschen sind die Söhne meiner Tochter und zwei meiner insgesamt fünf Enkelkinder.
Finde dieses Foto allerliebst von den beiden Lausbuben, links der Jakob, der Sture und rechts der Noah, der Sensible.
~~~~~~~~~~~~~~~~

Ein paar neue Dekos, die ich Euch unterhalb gerne näher vorstellen möchte.
Ja, das ist auch Deko.
Im Winter gesellt sich zu meiner Rosensucht die Orchideensucht.
Habe mich voriges Jahr sehr damit eingedeckt.
Zwei sind mir aber eingegangen.
Wieviele ich habe?
Jetzt sind es 27 Stück, aber nicht nur die Phalaenopsis, sondern auch Frauenschuhe und andere.
2 von den alten fangen zu blühen an, eine blüht ab.
Bin neugierig, wieviele überhaupt blühen werden.
Im Sommer hatte ich sie heuer am Balkon geschützt stehen, hat ihnen gut getan.
Nur einmal gab es eine Wollläuseattacke.
Allerdings, im Sommer verfluche ich mich dann immer.
Weil im Garten ohnedies soviel zu tun ist und ich dann noch meine vielen Zimmerpflanzen zusätzlich zum Versorgen habe.
Aber im Winter ohne Pflanzen...ne, das geht nicht.

Die kleinen Vasen hüpften mir gestern ebenfalls in die Tasche.
Klar, ist wieder ein Rosenmotiv.
Aber auch farblich gefielen sie mir sehr.
Die fliederfärbige Rose ist die Old Scotsman.
Auch heuer wieder sehr Sternrußtau-gebeutelt.
Trotzdem ist sie eine der Rosen, die noch eine Knospe haben.


Das ist eines meiner Salzteigpüppchen, die ich auch in meinen VonDir-Shop stellen möchte.
Und, klar, sie hat eine Rose in der Hand.;D
Da habe ich noch viel gestrickt(für mein Geschäft).
Das ist eine Jacke für ca. 4 jährige Mädchen.
Auch die Latzkleider, bereits im Shop, habe ich selbst genäht.
Mehr davon...siehe Lunas 2.Lädchen.

Auch diese Handstrickjacke ist dort zu finden....
Sie ist auch rücwärts gemustert.


Und auch diese....oder....


...verschiedene Gilets (ärmellose Westen) wie dieses aus Leinen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Meine 2 Weihnachtskakteen, kunterbunt, weil meist selbst gezüchtet,
bringen ein bißchen Farbe in die Räumlichkeiten.
Weiß-rosa, Rosa-Weiß, ganz Rosa oder Rot und auch Lachs.
Ich mag diese Pflanzen sehr, sind sehr dankbar.
Waren im Sommer im Garten, hatte ihnen auch gutgetan.
Allerdings...WEIHNACHTSkaktus?
Ach ja, sie haben sich angepaßt, daß in den Geschäften schon längst das Christkind
herum fliegt. ;D

Vintagevogerln und Sterne mit Engeln
Was mir besonders taugt:
Kann man das ganze Jahr dekorieren.


Oder die Vintageglasherzen.
Könnte man sogar im Sommer im Garten aufhängen.

 



 Ich hoffe, mein kleiner Dekorundgang hat Euch gefallen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Habt einen schönen Tag.....
Ich bin morgen grüne Witwe, weil mein GG mir die "freudige" Nachricht übermittelte,
daß ich morgen, wo es endlich mal Sonne geben soll, wieder allein bin.
Er muß arbeiten.
Seine Firma zieht um, im Jänner soll es die Firma hier im Ort nicht mehr geben.
Sie wird wo sein, wo man allein zum Hinfahren eine Stunde braucht und zurück wahrscheinlich zwei.
Euch österreichischen Bloggerinnen wird der Straßenname sicher was sagen:
Südosttangente.
Stau ohne Ende.(=oO
Es wird nicht der letzte Samstag sein, fürchte ich.
Und nächstes Jahr....mag gar nicht dran denken.
Kuschelbuschel...lg Luna


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare:

  1. Huhu Luna,
    ich hab gerade mal wieder bei Dir mit einer Latte entspannt und mit den Augen genossen. Soooo schöne Bilder (ich weiß ich wiederhole mich lol), und Du machst so tolle SACHEN: Chapeau! Hut ab! Ich wünsch Dir trotz "Strohwitwentum" einen kreativen und kuscheligen Sa/So und viel Zeit uns wieder mit tollen Bildern zu erfreuen.... Begeisterte Grüße Myriam

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Luna, endlich komme ich heute mal wieder in deinen Blog rein - in den letzten Tagen hatte ich immer eine Fehlermeldung und konnte deshalb keinen Kommentar abgeben. Du hast wieder sehr schöne Bilder gemacht, Du hast aber zwei lausbubige Enkel - sehen aus, als ob sie es faustdick hinter den Ohren hätten. Meine Orchdideen blühen gerade, bzw. bekommen gerade die neuen Blütentriebe und dann hat man ja Monate was davon. Auich deine herzen gefallen mir sehr gut, mag sowieso herzdeko unheimlich gerne. Also, dir ein schönes Wochenende- werde es mir jetzt gleich gemütlich machen, habe heute meine Eiben gepflanzt und Laub gerecht, aber die Rosen habe ich immer noch nicht angehäufelt - kommt aber demnächst. LG Christina

    AntwortenLöschen
  3. Hi Luna.
    Nette Enkelkinder hast du.Da kann ich nicht mithalten ich habe noch keine.Deine Fotos sind toll ,was du alles so machst ich staune.
    Orchideen sind herrlich,du hast bestimmt Glück damit. Bei mir verlausen sie immer.Habe bestimmt nicht den richtigen Platz dafür.
    Schönes Wochende wünsche ich dir.
    Sei lieb gegrüßt Jana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Luna...sehr schöne Dekos zeigst du uns hier..und deine 2 Enkel sind bestimmt 2 Lausbuben:-)am WE arbeiten kenne ich seit 27 Jahren,darum machen wir schon mal den Freitagmittag zu WE :-))) leider hat mein Lieblingsdekoladen keine Internetseite:-((( es ist nur ein kleiner Laden in einer Garage,aber urgemütlich..viele Büsten,Eisen uns Dekos aus Naturmaterialien...hätte dir gerne weitergeholfen,da ich dir ja schon keine Bauanleitung für den Tisch geben konnte....:-))) LG Irene

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Luna,
    ich fand es so lustig, wie du deine süßen Enkel beschrieben hast.
    Die Sterne mit dem Engel, die Glasherzen, der Hänger mit dem Spiegelchen - einfach zauberhaft. Bei deiner Orchideensammlung bleibt mir der Mund offen - 27 wow - und auch die Weihnachtskakteen - ich bewundere dein Geschick im Umgang mit Pflanzen -
    die fliederfarbene Rose bringt mich zum Schwärmen -
    Salzteig hab ich früher auch viel gemacht - auch Püppchen - hab viel verkauft damals - war eine schöne Sache -
    und dann strickst und nähst du noch so schöne Sachen - ich mach irgendwas verkehrt - das kostet doch alles sooo viel Zeit - super -
    Ich kann dich verstehen, bin auch nicht begeistert, wenn mein Mann Überstunden macht und so lange weg ist ...
    mein Vater hat immer gesagt: das Leben ist hart aber es übt...
    ich wünsche dir ein schönes Wochenende - liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Luna,
    heute habe ich es mal wieder geschafft. Dein Blog schmeisst mich immer wieder raus. Deshalb sei nicht böse, wenn es nicht immer einen Kommentar von mir gibt. Wie du siehst, versuche ich es immer wieder und manchmal klappt es ja. Süße Enkelkinder hast du. Zwei Lausbuben. Du hast sie schön beschrieben.
    Meine Orchidee blüht schon seit August und mein Weihnachtskaktus hängt auch voller Knospen.
    Eine tolle Salzteigpuppe hast du gestaltet. Ich habe letzte Woche mit meinen beiden Enkelkindern Salzteigfigürchen gebastelt. Da sie ja erst 3 und 4 Jahre sind, sind dementsprechend lustige Teilchen entstanden. Wunderschöne Sachen hast du genäht.
    Ich werde jatzt noch versuchen deinen oberen Post zu kommentieren. Da bin ich eben aber immer rausgeflogen, wenn ich einen Kommentar abgeben wollte. Wenn ich es nicht schaffe.....du weißt ja was ich von deinen Bildern halte, sie sind einfach schön.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen

Thank you - Merci - Gracias - Obrigada - Grazie - mulţumesc - ขอบคุณคะ - Vielen Dank

für Ihren/Deinen Kommentar hier.