✿ ♥☼♥ ✿ Meine lieben Leser✿ ♥☼♥ ✿

Samstag, 24. Oktober 2009

Wohnzimmereinblicke und mehr


Heute möchte ich EUch ein bißchen
Wohnzimmerdeko und mehr zeigen.

Da ich ja nicht mehr ständig im Garten bin,
habe ich unser Wohnzimmer etwas dekoriert.
Mohnkapseln, Engel, Bauernsilberglas
(habe ich Euch unlängst im Garten vorgestellt),
eine etwas weihnachtliche kleine Laterne und auch
die süße kleine Eulenkerze zeugen vom Herbst.


 
Den riesigen Weihnachtskaktus haben wir gut ins Wohnzimmer
verfrachtet, er hat noch seine zahlreichen Knospen.
Er ist wohl mit den Kaufhäusern im Konsens,
daß bereits Weihnachten begonnen hat.
Das alte Häferl PAPA mit Miniblume und die schöne weiße
Madonna wie auch die große Zimmerlinde, die
auch von ihrem Sommergartenurlaub zurück ist,
vervollständigen diese Collage.


Ja, da könnt' Ihr ein paar von meinen Gemälden sehen.
Das Venedig (Canal Grande)-Bild habe ich erst vor kurzem
in den Malerei-Gedanken vorgestellt.

Auf meinem alten großen Philips-Radio (Plattenspieler, Tefifon)
von 1957
liegt diese schöne Häkelspitzendecke.
Ich habe sie wie viele andere von meiner Mutter und glaube,
daß sie meine Großmutter gehäkelt hatte.


Ja, mein Dekoherz werden so manche von EUch kennen,
habe so eines auch im Gartenhaus und schon des öfteren damit
Dinge und Pflanzen fotografiert.
Die Pflänzchen habe ich selbstgezogen (ich habe ja soooowenige ;oD).
Die Schneiderpuppe habe ich vor vielen Jahren
mal auf einem Flohmarkt gekauft (selten aber doch bin ich da).
Sie stand in meinem ehemaligen Geschäft oder auch mal in
dessen Auslage.
Hier, in meiner Wohnung, steht sie derzeit mehr im Weg als wirklich
sinnvoll da.
Aber weggeben kommt auch nicht in Frage.
Und der Koffer?
(Der Ball daneben ist Paulchens Ball)
Da ist eine Nähmaschine drinnen, die mir eine Freundin gab.
Als sie ihn brachte, hatte sie ihn kurz geöffnet.
Darin ist eine uralte Nähmaschine, die wohl mal zum Treten war.
Der Freundin ihrer Großmutter, der sie gehörte,
hat sie auf elektrisch umarbeiten lassen.
Bislang hatte ich weder Zeit noch Lust,
zu nähen.
Obzwar, wenn ich mir so manche Herzerln ansehe,
denk ich mir, das würde ich auch mal gerne nähen.
Eines habe ich ja.
Von meiner lieben Freundin Rosie.

Ich bin zwar noch nicht fertig, aber ich denke,
fürs Erste ists mal wieder genug.
Meine Postings sind sonst immer irrlange.
~
Bitte nicht auf die Verlosung vergessen!
~
Schönen Samstag wünsche ich Euch!
Lg von Eurer Luna, der Nachteule
~~~~~~~~♥♥♥♥ ~~~~~~~

Kommentare:

  1. Du hast ja eine Menge Schätze bei dir, große und kleine, so viel Schöne Dinge machen ein zuhause gemütlich... ich mag das, umgebe mich auch gerne mit diesen vielen liebevollen Kleinigkeiten, die alle eine Geschichte erzählen!
    schäön bei dir, luna!
    alles liebe, cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Hi Luna,du hast ja schöne Schätze
    in deinem Wohnzimmer.Du hast auch gern schöne Dinge wie ich sehe.
    Ich finde so schöne Kleinigkeiten machen das Leben schön.
    Noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen

Thank you - Merci - Gracias - Obrigada - Grazie - mulţumesc - ขอบคุณคะ - Vielen Dank

für Ihren/Deinen Kommentar hier.