✿ ♥☼♥ ✿ Meine lieben Leser✿ ♥☼♥ ✿

Sonntag, 14. Februar 2010

Blue Monday..Mosaic-Monday.....herz~♥~lich....aus Wien

Bin derzeit im Herzchenfieber....
Fast tagtäglich nähe ich eines, zwei.
Dieses ist aus einem ehemaligen Geschirrtuch
und mit einer Taschentuchecke
(Ihr wißt schon, das Post vor einigen Tagen mit den alten
Schätzen)....verziert.
 
EIn alter Zwirnknopf und eine Perle
verzieren das Herz zusätzlich....


...sowie eine alte Hutnadel...


...und heute habe ich zusätzlich....


...das Schwesterherz dazu genäht (nebst anderen,
nicht blauen....)....


...auch eine Ecke eines alten Taschentuches....


...verziert mit einem Perlenfaden...



  

  
 Mein Beitrag zum


von Sally 
und dem 
 
(auch mein ROSEN-Blog beteiligt sich daran)
Bei beiden Links kann man mehr Fotos sehen.
~♥~ 
Gruß aus Wien....


Rund um den Stephansdom....
...dem Steffl, wie der Wiener sagt....


 ...im Dom immer wieder dieses schöne geborgene Gefühl...
und eine gewisse Erhabenheit, die dieses schöne alte Bauwerk ausstrahlt...
Auf der rechten Seite das erste Altarbild (von vorne aus gesehen)
ist das
vom Heiligen Josef.
Da bete ich immer, wenn es mir gelingt, bis dahin vorzudringen.
Weil leider der Dom meist abgesperrt und nur für Messen
geöffnet wird.
Dieses Bild strömt auf mich eine Kraft aus, die ich schon vor
bald 40 Jahren gespürt habe.


  
...die Orgelempore...


Demnächst mehr....
~♥~ 
Einen schönen Wochenanfang wünsche ich Euch
von ganzem ~♥~ 
~♥~ 
GlG ª"˜¨¯¯¨˜"ª¤(¯`*•.¸(¯`*•.. LUNA ..•*´¯)¸.•*´¯)¤ª"˜¨¯¯¨˜"ª 
~~~~~~~~~~ღ♥ღ~~~~~~~

Kommentare:

  1. Liebe Luna,wunderschöne Herzen hast du gezaubert.Und beeindruckende Bilder aus dem Dom.
    Wünsche dir eine schöne Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Eindrucksvolle Fotos vom Stephansdom. Herzchen kann man nicht genug haben.Deine sind wunderschön geworden.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Luna,
    ja, solche alten, erhabenen Bauwerke lassen einem immer ganz ehrfürchtig dastehen! Und ich frage mich immer: wie bloss haben die das früher gemacht, mit den Möglichkeiten, die man damals hatte? Nur schon die Vorstellung alleine lässt einem da den Hut ziehen vor so viel meisterlicher Schaffenskunst!

    Deine Herzen sind ja knuffig, gut gemacht! Und so finden doch das eine oder andere Fitzelchen Stoff noch Verwendung für was Schönes!

    Dir einen glücklichen, fröhlichen Tag und
    herzliche Grüsse,
    ANDREA

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna,
    dankeschön für die wunderbaren Bilder vom Dom. Deine Herzchen-Parade ist dir bestens gelungen. Toll!

    Liebe Grüße
    und eine schöne Woche für Dich!!!!
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. It's good to be able to pray in such a lovely place, but aren't we glad that we can pray anywhere? Happy Blue Monday!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Luna, herzlichen Dank, für diesen schönen Ausflug und einen wundervollen Wochenanfang!Viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Du Liebe,
    danke für Deinen Besuch. Hab mich grad ein bißchen bei Dri ausgeruht und die Augen erfreut. Soooo schöne Bilder. Deine Herzis haben es mir echt angetan, die sind superschön. Ich wünsch Dir eine wunderfeine Woche GLG Myriam

    AntwortenLöschen
  8. Ohne Fleiß keinen Preis .....

    Du hast ihn Dir wirklich verdient !
    Ich frage mich oft : wieviel Stunden hat Dein Tag ?

    Ich laufe diesen Winter auf Sparflamme
    und das nicht nur am Blauen Montag ;-)

    Dafür genieße ich das Stöbern in diesen Blöggen hier.
    Da ist immer etwas für HERZ und Auge dabei.

    Bye bye *firefly*

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Luna,
    es gibt so viele, schöne, alte Stoffe, die in den Schränken liegen und in Vergessenheit geraten sind... Du hast sie hergenommen und zu ganz süßen Herzchen gezaubert... wunderschön...danke für die Inspirationen...
    und für die prachtvollen und doch beruhigenden Fotos vom Stephansdom

    liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  10. Schön, Deine blauen Herzen! Und die Foots vom "Steffl" ebenfalls. Wir haben ja hier den Kölner Dom. Der Stepahnadom ist ebenfalls sehr beeindrucken, hab ihn noch nicht live gesehen, aber ist schon ein ebenso tolles Bauwerk.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Luna,
    deine Herzen sind zauberhaft geworden.
    Da kann man gar nicht genug von haben, und das Jahr ist ja noch so lang, da gibt es auch noch die eine oder andere Gelegenheit ein Herzchen zu verschenken.
    Die Bilder vom Dom sind Prachtvoll!
    Bin fasziniert von der damaligen Baukunst.
    GGLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  12. ...welch schöne Bilder aus Wien. Es ist schon einige Jährchen her, dass ich zuletzt dort war. Ich wünsche dir eine wundervolle Woche. Liebe Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen

Thank you - Merci - Gracias - Obrigada - Grazie - mulţumesc - ขอบคุณคะ - Vielen Dank

für Ihren/Deinen Kommentar hier.